Ein Apfelpflücken für die Seele

Wo fangen wir an?!

Selbstversorgung, geht das?